Historische Karte: Provinz WESTPREUSSEN im Deutschen Reich - um 1905 [gerollt]

Die Karte ist ein Nachdruck von Carl Flemmings Generalkarte, No. 4 und zeigt Westpreußen um 1905. Die Provinz Westpreussen waren eine der Provinzen des Königreichs Preußen, welche von 1773–1829 bzw. von 1878–1919 bestand. Die Karte wird gerollt ge...

19,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!*

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge
  • 1016-2042-28-019
  • Verlag Rockstuhl
  • 9783867774291
  • 78 cm
  • 64 cm
  • 0,01 kg
  • Friedrich Handtke
Die Karte ist ein Nachdruck von Carl Flemmings Generalkarte, No. 4 und zeigt Westpreußen um... mehr
Produktinformationen "Historische Karte: Provinz WESTPREUSSEN im Deutschen Reich - um 1905 [gerollt]"

Die Karte ist ein Nachdruck von Carl Flemmings Generalkarte, No. 4 und zeigt Westpreußen um 1905. Die Provinz Westpreussen waren eine der Provinzen des Königreichs Preußen, welche von 1773–1829 bzw. von 1878–1919 bestand. Vorlage für diese Karte waren die Arbeiten des Kartographen Friedrich Handtke (1815–1879). Sie ist eine grenz-und flächenkolorierte Karte mit den Regierungsbezirken Danzig und Marienweder.

Die Fläche der Provinz wird auf der Karte mit 25.792,14 qkm ausgewiesen. Die Provinz hatte 1,6 Mio. Einwohnern mit der Provinzhauptstadt Danzig. Die Hauptstadt wird auf der Karte mit seiner Umgebung vergrößert im Maßstab 1:20 000 (Breite x Höhe) 10,5 x 11,6cm dargestellt. Die Provinz Westpreussen war 1905 in zwei Regierungsbezirke und in Stadt- und Landkreise unterteilt.

Regierungsbezirk Danzig mit den Stadtkreisen Danzig und Elbing sowie den Kreisen: Berent, Danzig (Stadt), Danziger Höhe [Sitz: Danzig], Danziger Niederung [Sitz: Danzig], Dirschau, Elbing (Stadt), Elbing (Landkreis), Karthaus, Marienburg i. Westpr., Neustadt i. Westpr., Preußisch Stargard, Putzig. Regierungsbezirk Marienwerder mit den Stadtkreisen Graudenz und Thorn sowie den Kreisen: Briesen,Deutsch-Krone, Flatow, Graudenz (Landkreis), Konitz, Kulm, Löbau [Sitz: Neumark), Marienwerder, Rosenberg i. Westpr., Schlochau, Schwetz, Strasburg, Stuhm, Thorn (Landkreis), Tuchel.

Nachdruck. Preußische Provinz im Deutschen Reich. Außenformat (Breite x Höhe) 78 x 64cm - Darstellungsgröße (Breite x Höhe) 72,2 x 62cm.

Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 250 g

Buch
Autor: Handtke, Friedrich
Seiten: 1
Einbandart: gerollt
Genre: Geschichte, Karte, Neuzeit bis 1918, Regionalgeschichte
Region: Deutsches Reich, Westpreußen
ISBN: 978-3-86777-429-1
Auflage: 1., Reprintauflage 1905, 1. Auflage, 2012
Sprache: Deutsch
Weiterführende Links zu "Historische Karte: Provinz WESTPREUSSEN im Deutschen Reich - um 1905 [gerollt]"
Hersteller/Verlag Verlag Rockstuhl
Der Verlag Rockstuhl wurde im Juli 1990 gegründet und hat seinen Sitz in der Kur- und... mehr
Herstellerinformation "Verlag Rockstuhl"
Verlag Rockstuhl

Der Verlag Rockstuhl

wurde im Juli 1990 gegründet und hat seinen Sitz in der Kur- und Rosenstadt Bad Langensalza in Thüringen. Inhaber des Familienunternehmens ist der Verleger und Autor Harald Rockstuhl.
Der Verlag ist Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
Publikationen über den Hainich und seinen Nationalpark – dem heutigen UNESCO Weltnaturerbe – zeichnen den Verlag Rockstuhl aus. Heute ist das Unternehmen ein renommierter deutscher Literatur-, Landkarten- und Sachbuchverlag.
Seit seiner Gründung veröffentlichte der Verlag Rockstuhl über 1010 Buchtitel und Landkarten (stand August 2012). Dazu gehören Wanderbücher, Sagen- und Märchenbücher, Kochbücher, Eisenbahnliteratur, philosophische Literatur, Dorf- und Stadtchroniken, militärhistorische Schriften, Bücher zur Luftfahrt, Diplom- und Abschlussarbeiten, Bildbände sowie Dissertationen.
Das Unternehmen gilt auch als Spezialist für Nachdrucke von historischen Landkarten. Über 120 deutsche und internationale Landkarten sowie Bücher über die Kartographie wurden bisher veröffentlicht.

Weitere Artikel von Verlag Rockstuhl
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Historische Karte: Provinz WESTPREUSSEN im Deutschen Reich - um 1905 [gerollt]"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen