ATLAS Memelland 1941

Diese Landkarte der Stadt und des Landkreises Memel ist ein Reprint des Zusammendruckes von 1941 aus den Karten des Deutschen Reiches. Der Atlas zeigt neben Eisenbahnstrecken und Straßen auch Friedhöfe, Denkmäler, Windmühlen und andere Details.

19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!*

Lieferzeit ca. 7 Werktage

Menge
  • 1011-2042-11-192
  • Verlag Rockstuhl
  • 9783959662321
  • 29,7 cm
  • 21 cm
  • 0,4 kg
Diese Landkarte der Stadt und des Landkreises Memel ist ein Reprint des Zusammendruckes von 1941... mehr
Produktinformationen "ATLAS Memelland 1941"

Diese Landkarte der Stadt und des Landkreises Memel ist ein Reprint des Zusammendruckes von 1941 aus den Karten des Deutschen Reiches. Sie wurde herausgegeben vom Reichsamt für Landesaufnahme Berlin. Mit Meßtischblatt-Begrenzungen und Meßtischblatt-Nummern. In 2 Farben gedruckt. Neu als Broschur in A 4 mit Rückstich – so gut auffaltbar, 56 Seiten. Die ursprüngliche Karte im Maßstab von 1:100 000 wurde auf 300 % vergrößert. Das heißt: 5 cm auf der Originalkarten sind 15 cm im Buch; oder 3 cm auf der Karte sind in Natur 1 km bzw. 1 cm = 333 Meter.

Mit Eisenbahnstrecken, einspurgige und mehrspurige Eisenbahnstrecken, Hauptbahnen, Nebenbahnen, Reichsstraßen, Reichsautobahn, Straßen, Windmühlen, Wassermühlen, Schlachtfeld 1813, Kirchen, Friedhöfe, Hervorragende Bäume, Försterrein, Waldwärter, Denkmäler, Schornsteine die weit sichtbar sind, Bahnhöfe, Brennerein, Dammwärter, Domäne, Eisenbahnfähre, Farbriken, Schlößer, Sägewerke, Sportplätze, Vorwerke, Wirtshäuser, Weingärten, Hopfenanpflanzungen, Wiesen und Weiden, Heide, Ödland, und trockenes Moor.

Buch
Herausgeber: Rockstuhl, Harald
Seiten: 56
Einbandart: kartoniertes Buch
Genre: 20. Jahrhundert, Familiengeschichte, Geschichte, Karte, Nationalsozialismus, Sachbuch
Region: Memelland
ISBN: 978-3-95966-232-1
Buchreihe: Historische Karten Ostpreußen
Auflage: 1. Auflage, 2017, 1. Reprintauflage von 1941
Sprache: Deutsch
Weiterführende Links zu "ATLAS Memelland 1941"
Hersteller/Verlag Verlag Rockstuhl
Der Verlag Rockstuhl wurde im Juli 1990 gegründet und hat seinen Sitz in der Kur- und... mehr
Herstellerinformation "Verlag Rockstuhl"
Verlag Rockstuhl

Der Verlag Rockstuhl

wurde im Juli 1990 gegründet und hat seinen Sitz in der Kur- und Rosenstadt Bad Langensalza in Thüringen. Inhaber des Familienunternehmens ist der Verleger und Autor Harald Rockstuhl.
Der Verlag ist Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
Publikationen über den Hainich und seinen Nationalpark – dem heutigen UNESCO Weltnaturerbe – zeichnen den Verlag Rockstuhl aus. Heute ist das Unternehmen ein renommierter deutscher Literatur-, Landkarten- und Sachbuchverlag.
Seit seiner Gründung veröffentlichte der Verlag Rockstuhl über 1010 Buchtitel und Landkarten (stand August 2012). Dazu gehören Wanderbücher, Sagen- und Märchenbücher, Kochbücher, Eisenbahnliteratur, philosophische Literatur, Dorf- und Stadtchroniken, militärhistorische Schriften, Bücher zur Luftfahrt, Diplom- und Abschlussarbeiten, Bildbände sowie Dissertationen.
Das Unternehmen gilt auch als Spezialist für Nachdrucke von historischen Landkarten. Über 120 deutsche und internationale Landkarten sowie Bücher über die Kartographie wurden bisher veröffentlicht.

Weitere Artikel von Verlag Rockstuhl
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ATLAS Memelland 1941"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Franz Josef Karbach - Familienbuch Dörrebach-Seibersbach rk. 1745-1900 Familienbuch...
32,00 € *
Johannes Krause-Thomas Trappe - Hybris Hybris
24,00 € *
Zuletzt angesehen